Blog

TÖRN 111.17 – Position 16.05.2017

Liebe Alex-Fans,

Mittagsposition: 031°38,3’N 077°46,3’W, Luft 30°C, Wind SW3

Heute war unser letzter ganzer Seetag. Kurz vor Sonnenaufgang schlief der Wind ein, so dass wir bis auf ein Stagsegel alle Segel bargen. Um 9 Uhr wurde dann der „Unterwasserbesan“ wieder aktiv und schob uns mit Unterstützung einiger Stagsegel in Richtung Charleston.

Wenn alles klappt wie geplant, wollen wir dort morgen Mittag ankern. Einstweilen gab es an Bord heute viel zu tun: Der erste Teil von Reinschiff war angesagt, wir räumten die Pantry und die Kombüse komplett aus und putzten sie, außerdem waren auch die Proviantlasten dran.

Fast die gesamte Crew war tagsüber damit beschäftigt. Mit entsprechendem Heißhunger fielen wir dann auch mittags über die leckere Lasagne her, die unser Smut zum Glück schon vorbereitet hatte, bevor ihm alle Arbeitsgeräte aus der Kombüse entfernt wurden, um freie Bahn zum Putzen zu haben.

Nachmittags wurde das Programm fortgesetzt, so dass wir alle abends ordentlich geschafft waren. Morgen sind die übrigen Räume des Schiffes dran, anschließend dürfen wir uns auf das traditionelle Captain’s Dinner freuen.

Am 18. mittags startet dann die große Seglerparade anlässlich der Tall Ships Challenge in Charleston. Dazu werden 9 Großsegler erwartet.

Was wird unsere Kombüse morgen zaubern? Angesichts der bisherigen Qualität des Essens wird uns das Captain’s Dinner sicher nicht enttäuschen. Darüber berichten wir morgen.

Herzliche Grüße von Bord,
Kapitän Peter und die Crew